Category
Authors
Lead
Schlechte Nachrichten gibt es in diesen Tagen genug. In diesem Artikel geben wir erneut einen Überblick zu Entwicklungen, die uns erfreut haben oder die Mut machen.
Content
Media
Image
Text

#zämädihei vernetzt Helfende und Hilfesuchende aus der ganzen Schweiz

Die Zürcher Agentur TheIndustry hat die Plattform ins Leben gerufen. Beide Parteien können sich mit Adresse und Kontaktdaten auf Zamadihei.ch registrieren. Die Projektleitung stellt dann den Kontakt sicher und überprüft, wer hinter der Anmeldung steckt. Seit Launch wurden bereits über 600 Personen registriert, erste Matches sind bereits erfolgt.

Media
Image
Text

Rent a Rentner weist Rentner an, zuhause zu bleiben

Die Mitglieder der Plattform gehören während der Coronavirus-Krise zu den am meisten gefährdeten Zielgruppen. Nun ist die Organisation eine Kooperation mit Hilf-jetzt.ch eingegangen und schenkt Rentnerinnen und Rentnern ein zweimonatiges Teleboy-Abonnement, um ihnen einen Anreiz zu schaffen, zuhause zu bleiben. Zudem erhalten sie via Rentayoungster.ch Hilfe für den Einkauf oder sonstiges.

Media
Image
Text

Radio Zürisee ist #mitdirdihei

Das Zürcher Radio hat einen Kanal lanciert, in dem darüber berichtet wird, wie Hörerinnen und Hörer ihr Business anpassen mussten und welche neuen Dienstleistungen und Hilfestellungen diese Tage ins Leben gerufen wurden. Vom neuen Hauslieferdienst bis zur freiwilligen Nachbarschaftshilfe – rasch und unkompliziert. Ganz nach dem Motto «Tue Gutes und sprich darüber» soll #mitdirdihei rapportieren, inspirieren, motivieren und die Hoffnung füttern. Geschichten können via Onlineformular kostenlos eingereicht werden.

Media
Image
Text

Telebasel startet Festival der Solidarität «Unsere Künstler gegen die Krise»

Telebasel unterstützt mit dem Festival die regionale Kultur- und Entertainmentszene und bringt während der Krise Konzerte, Comedy und Poetry in verschiedenen Formaten in die Wohnzimmer sowie auf die Computer der Zuschauer und Nutzer. Im Rahmen des Nonprofit-Projekts zeichnet Telebasel in den nächsten Tagen die Darbietungen von bis zu 15 Künstlern im Basler Theater Arlecchino auf und präsentiert sie in abendfüllenden Shows und kürzeren Formaten auf allen Telebasel-Kanälen.

In der ersten Sendung am Freitagabend zeigt Telebasel zwei Stunden lang eine bunte Mischung aus Musikstars, Comedians und Newcomern.

Media
Image
Date
Magazine
Main story
Aus
Top Artikel
Aus
Image